Kategorie-Archiv: dies und das und jenes

wohnzimmer

#wirrenovieren

Mittwoch - 3 September 2014


haha, meine familie hasst es, wenn ich mal ein paar tage frei habe und wir nicht wegfahren … meist ist das ja weihnachten. dann hol ich das werkzeug raus und wir renovieren :-). so ist es dieses jahr in den sommerferien gekommen. da wir ja erst im april in portugal waren und pünktlich kurz vor den ferien post von der hausverwaltung kam, was an renovierungen anstehen, haben wir kurzerhand alle weiteren urlaubspläne über bord geworfen und uns auf ferien zu hause eingerichtet. für den mini-limetrees war eh noch ein fussballcamp gebucht, das zeitlich etwas ungünstig in unsere urlaubsplanung paßte. aber das ist immer so schnell ausgebucht, so dass wir unseren wunschtermin nicht mehr bekommen haben … egal, das kind hatte trotzdem spass :-).

zurück zum thema: wir renovieren. flur und wohnzimmer sind vorerst fertig. wir brauchen dringend eine neue gaderobe. der alte elch *grusel* kommt nach fast 20 jahren nicht mehr an die wand, auch wenn die familie gar nicht verstehen kann warum … das sofa ist auch noch aus dem letzten jahrhundert. aber eins, dass sowohl herrn limetrees als auch mir gefällt, muss wohl noch gebaut werden. zum glück ist der mini-limetrees schon zufrieden, wenn er auf dem sofa liegen kann und hat keine weiteren wünsche betrefflich form, farbe, preis :-).

wohnzimmerwas ich richtig richtig toll finde: wir haben keine gelben wände mehr, yeah. gelb und ich haben schon immer eine sehr launige beziehnung. mal mag ichs, mal kann ich es gar nicht ausstehen. im wohnzimmer fand ichs besonders schlimm. ich hatte das gefühl, dass kein bild zur wandfarbe paßte, die meisten stoffe für kissen sich an dem gelb störten. außerdem war die farbe kaum fotografierbar. die bilder sahen alle bäh aus … jetzt sind wir wieder ein bischen bei schwarz-weiß gelandet. hätte ich ja vor drei jahren so auch nicht gedacht *lach*. die bilder stehen schon länger hier rum, haben nun endlich einen platz an der wand. wer die bilder mag, dem sei gesagt, dass wir auch eine kleine auswahl des designer-duos im laden haben. vernäht habe ich noch mal einen alexander henry stoff, diesmal diesen stoff.

kissen aus alexander henry stoffselbstgenähte kissenauch wenn es noch nicht perfekt ist, ich freu mich schon mal.

bis bald bianca

Mag ich!
0
handbedruckte täschchen

nähkurse in hannover

Dienstag - 26 August 2014


die spatzen pfeifen es ja schon seit ein paar wochen von den dächern: wir bieten wieder nähkurse hier in hannover an. zusammen mit karin von mucks haben wir einen kursplan erstellt, der hoffentlich keine nähwünsche offen läßt … und wenn doch, dann sprecht uns an. dann gibt es bestimmt eine lösung. “wie komme ich mit meiner overlock besser klar?” soll so ein wunschthema sein, munkelt man. wenn ihr da auch bedarf habt, meldet euch bitte bei uns.

wir limetreeser decken hauptsächlich den morgendlichen nähkursplan ab, mucks den abendlichen. ein paar ausnahmen gibt es allerdings. ansprechen wollen wir den absoluten nähanfänger genauso wie diejenigen, die schon gut mit der maschine umgehen können, aber von frau muck als gelernte damenschneiderin noch so machen tollen kniff lernen können. da sich frau muck auch mit dem erstellen von schnitten auskennt, gibt es bei ihr die möglichkeit, kleidungsstücke mit für jeden kursteilnehmer individuell erstellten/angepaßten schnitten zu nähen. solange man weder zu- noch abnimmt, hat man am ende eines kurses also eine perfekt sitzende hose, die man so oft nachnähen kann, wie man möchte. tschakka, wie praktisch ist das denn?

ich möchte euch in den nächsten tagen unsere kurse vorstellen. wenn ihr es lesen mögt, klickt doch mal rein. los geht es heute mit den absoluten anfänger-nähkursen. in den tageskursen lernt ihr anhand der nähpakete von xStoffe, wie man ein kissen, täschchen oder einen beutel näht. auf die idee kamen wir, weil es die pakete ja auch im laden gibt. außerdem vernähen wir in der regel ein set für die fotos im onlineshop. aber manche fertigen teile sind gleich wieder vergriffen, so dass nur selbernähen bleibt, wenn man so ein teilchen sein eigen nennen möchte … anderen sind die genähten teile zu teuer. sie würden lieber die günstigeren nähsets kaufen und selbstnähen … aber genau, nicht jeder kann nähen.
diese beiden gründe sprachen für xStoffe-nähkurse. jetzt kannst du das nähen lernen. zunächst werden erste erfahrungen an der nähmaschine gesammelt, kurz geübt und dann gehts an erste kissen oder täschchen. die drucke gibt es meist nur in kleinen auflagen, so dass dein erstes selbstgenähtes teil noch viel besonderer wird als es das eh schon ist.

handbedruckte täschchen2014-08-26xstoffekissender preis ist schlank mit 18,90 eur bzw. 21,90 eur inklusive material für diese kurse. jeder kann sich vor kursbeginn sein nähset raussuchen … dazu einfach rüber zu xStoffe klicken.

bis bald bianca

Mag ich!
0
die singende nationalmannschaft

outing

Samstag - 19 Juli 2014


früher war alles besser *lach*. da hat die nationalmannschaft noch vor jeder wm ne tolle platte aufgenommen und mußte nicht auf thekenliedgut der untersten schublade zurückgreifen … ja, ich gestehe. ich hab mir früher solche platten gekauft und genauso schreckliche lieder gesungen, wenn wir meister geworden sind *lach* …

ab und zu werden die singenden jungs noch heute bei wichtigen spielen zum leidwesen der familie wieder hervorgekramt … naja, jeder hat so seine macken, ge?

die singende nationalmannschaftdeshalb bin ich heute beim deisterstraßenfest schwach geworden: die schale vom plattenbau linden mußte mit mir nach hause … udo jürgens und die fussball-nationalmannschaft … ganz großes kino, ihr lieben. danke philipp, you made my day. ich hoffe, du bist weder verhungert noch verdurstet in dieser affenhitze.

ich geh jetzt noch ein bischen musik hören. und ihr so, welche leichen habt ihr so im keller?

bis bald bianca

Mag ich!
1
linden ist toll

bilder und grafiken im internet

Freitag - 18 Juli 2014


hi ihr da, normalerweise bemühe ich mich ja, auf meinen blog nur über die schönen dinge des business zu berichten. aber heute ist mir echt die hutschnur geplatzt. am meisten ärgere ich mich über ein komplett fehlendes unrechtbewußtsein … und das bei vermeintlich gebildeten menschen … deshalb möchte ich heute darüber schreiben; denn so ein verhalten ist kein kavaliersdelikt, sondern kann sehr schnell sehr teuer werden …

aber der reihe nach: unsere straße hat am wochenende straßenfest, so weit so gut. ich bin generell kein freund von straßenfesten. deshalb kümmere ich mich um diese veranstaltung nicht weiter … nunja, bis ich auf einem aushang für das fest und flyern an autos eine unserer grafiken entdeckte. deshalb rief ich bei den verantwortlichen an, keiner war zu hause. ich bat um einen rückruf samt erklärung. der anruf blieb aus, leider … also hab ich heute erneut hinter den organisatoren hinterher telefonieren müssen; denn meine grafik wird munter weiterverteilt … ohne entsprechenden credit :-(.

linden ist tolldas gespräch hätte ich mir schenken können. auf der gegenseite gibt es null einsicht darüber, dass das internet kein selbstbedienungsladen ist. lustig der einwand, an meinen produkten im onlineshop doch bitte zu vermerken, dass ich die sachen wirklich verkaufen möchte und nicht zum kostenlosen download zur verfügung stelle … mir bleibt da nur das kopfschütteln … ein produkt im onlineshop, das sagt doch alles, oder?

normalerweise bin ich da gar nicht so. unsere bilder oder grafiken werden immer wieder für kleine veranstaltungen oder flyer genutzt. es gibt aber nur einen weg, der alle glücklich macht: man fragt den urheber des bildes oder der grafik, ob man die für dieses oder jenes (nicht kommerzielle) produkt benutzen darf. bei einem ok gibt man dem urheber credit auf allen flyern und plakaten und alles ist schicki, eine win-win-situation ist entstanden. ohne fragen und ohne credit ist es diebstahl, nichts anderes …

hätte jemand im laden die aufkleber mit der grafik geklaut, hätten wir die polizei geholt und anzeige erstattet. im onlineshop soll das aber erlaubt sein?! wie man so mit zweierlei maß messen kann, ist mir persönlich komplett unbegreiflich. dennoch scheint ein solches verhalten weit verbreitet zu sein. deshalb wollte ich das heute noch mal zum thema machen. herr limetrees und ich haben in den letzten monaten so viele urheberrechtsverletztungen hinnehmen müssen, dass wir ziemlich empfindlich sind bei dem thema. viele rechnungen wurden verschickt … und wir haben bisher noch nicht mal gezielt nach verletzungen gesucht und uns nur um das ganz offensichtliche gekümmert … aber irgendwann muß man auch mal stop sagen. schließlich ist das unsere arbeit, unser job … all das raubt uns zeit und energie, die wir lieber in neue ideen stecken würden …

die nachbarin wird übrigens nie wieder auf meine seiten schauen und nie wieder meinen laden betreten und überall rumerzählen, wie unmöglich mein verhalten ist … schade, leider nichts verstanden, aber vielleicht hat sie ja heute verkehrte welt gespielt (kennt ihr, wenn ihr kindergartenkinder habt, oder?) … im übrigen hätte sie bei gleichem verhalten (dem diebstahl) im laden hausverbot erhalten …

also ihr lieben, meine bitte, falls der eine oder andere damit bisher auch etwas lax umgegangen ist: für alles, was ihr außerhalb eurer vier wände aus dem netz benutzen möchtet, fragt beim urheber nach. ist der nicht klar erkennbar, laßt die finger davon – gilt übrigens auch für das teilen auf facebook oder pinterest … und wenn der urheber mal nein sagt, tut er das nicht, weil er euch ärgern möchte, sondern ganz bestimmt aus anderen gründen. akzeptiert das einfach und seid dann nicht böse … behaltet bei so etwas einfach mal im hinterkopf, dass grafiker und fotografen vom VERKAUF ihrer werke leben und nicht vom verschenken :-).

so das war mein wort zum freitag. habt ein sonniges und schönes wochenende … ich hoffe, ich habe ein bischen sensibilität wecken können. wenn ihr größere kinder habt, die im internet unterwegs sind, sprecht doch auch mal mit ihnen darüber. ich gestehe, unser mini hat in der schule schon sachen gemacht, die sich mich copyright und urheberrecht nicht vereinbaren lassen … da scheinen wir eltern gefordert zu sein :-).

bis bald bianca

Mag ich!
4
tapetenmix an der wand

eine andere shoppingperle aus linden

Sonntag - 4 Mai 2014


hi hallo,

ich bin mir sicher, viele von euch wissen schon, dass wir in einem echt coolen stadtteil leben. eigentlich könnten wir uns hier komplett autark versorgen, was natürlich nicht heißt, dass hier alles selbst angebaut und hergestellt wird, nein natürlich nicht. aber du kannst hier so ziemlich alles kaufen, was du zum leben und glücklichsein brauchst und bist nicht auf das große weltweite netz angewiesen. deshalb habe ich mir ja schon vor längerer zeit vorgenommen, wieder mehr lokal zu kaufen, obwohl das mit meinen arbeitszeiten nicht so gut klappt, wie ich es gerne hätte.

daher ist es sehr passend, wenn ich euch heute von einem tollen tapeten-onlineshop aus hannover erzähle, der für frischen (retro)wind in euren vier wänden sorgt. da sind wir auch schon bei einer weiteren meiner schwächen. ich horte nicht nur stoffe, nein ich mag auch tapete … vielleicht nicht ganz so dolle wie alex, die tausende rollen vintagetapete ihr eigen nennt, aber ich bin auf einem guten weg “lach”. in unserem schlafzimmer habe ich deshalb gleich drei tapeten auf einmal verklebt.

tapetenmix an der wandgut, richtig vintage sind die nicht. aber die hängen auch schon länger mehr oder weniger gut an der wand. da gab es den vintagetapeten shop noch nicht … allerdings liegt hier auch die eine oder andere retrotapete herum und wartet geduldig auf ihren einsatz :-).

hat euch das frühlingsputz und -renovierungsgefühl auch gerade erfaßt? wollt ihr euer heim auch ein wenig aufpeppen und verändern. dann schaut euch doch mal im shop von alex um. ich bin mir sicher, ihr werdet ein passendes retro-tapeten-schätzchen für euer heim finden. mein favorit ist ja gerade dieses schätzchen :-).

vintagetapetentolle inspirationen findet ihr hier. wohnzimmer nummer 1 würd ich sofort adoptieren. klickt doch mal rüber :-).

bis bald bianca

Mag ich!
1
baumwollstoffe aus der fly-kollektion von hamburger liebe

fly – die neuste stoffserie der hamburger liebe

Montag - 21 April 2014


moin moin und frohe ostern euch allen … die letzten zweieinhalb wochen hier auf dem blog waren eigentlich etwas anders geplant, aber das schwache wlan im ferienhaus in portugal haben mich das tägliche arbeiten auf ein abolutes minimum reduzieren lassen … und als wir dann nach 10 tagen im hotel in lissabon ankamen, hatte ich mich schon so daran gewöhnt :-). dass unser gepäck dann allerdings das umsteigen mit uns in brüssel nicht schaffte und noch fast zwei tage alleine durch die weltgeschichte tourte, war allerdings nicht eingeplant. deshalb gingen hier spätestens samstag mittag alle lichter an iphone und rechner aus . mit letzter akkukraft habe ich am samstag allerdings noch ein paar stoff-fotos für euch gemacht.

voll chaotisch, mit dem kopf noch etwas in lissabon, habe ich samstag versucht, die neue hamburger liebe-kollektion von hilco so schnell wie möglich in die regale zu bringen; denn die nachfragen im laden und im postfach häuften sich … ich kann euch verstehen; denn die sind wirklich toll geworden. wir haben fast alle stoffe aus der fly-kollektion bestellt samt bändern und kombiringeln.

baumwollstoffe aus der fly-kollektion von hamburger liebejersey aus der fly-kollektion der hamburger liebeim oberen bild seht ihr die popeline-qualität, unten den jersey. die bänder seht ihr nicht, denn dafür hat der strom nicht mehr gereicht :-). morgen dann bestimmt auch online.

so das wars für heute. ich widme ich nachher noch den anderen kollektionen, die während des urlaubs gekommen sind, damit die regale morgen wieder voll sind. euch noch einen schönen ostermontag. falls ihr lust auf ein paar urlaubsfotos vorab habt, schaut doch mal hier vorbei.

 

bis bald bianca

Mag ich!
2
papierprodukte aus berlin

tolle paperprodukte aus berlin

Dienstag - 8 April 2014


hi ihr lieben leser, habt ihr schon gemerkt, dass ostern vor der türe steht? kommt ja manchmal genauso plötzlich wie weihnachten daher, was? damit ihr ihr vorbereitet seid, möchte ich euch heute eine soziale manufaktur aus berlin ans herz legen.

dort werden ganz tolle paperprodukte hergestellt. die hefte sind schon, aber besonders haben es mir die kleinen aber feinen spiele, die an früher erinnern und komplett ohne elektronik auskommen, angetan … als genau die richtigen kleinigkeiten fürs osternest.

papierprodukte aus berlinkinderpost, schule, würfelspiele, spiele für drinnen und draußen mit gummitwist … alles liebevoll zusammengestellt … als genau die richtigen kleinigkeiten fürs osternest.

an dieser stelle möchte ich mich auch noch mal für die großzügige spende im rahmen unserer weihnachtsauktion ans kinderheim bedanken. die kids genauso wie die betreuer haben sich sehr gefreut … war schön mitanzusehen.

bis bald bianca

Mag ich!
1
sternchenjersey

hier passiert gerade zu viel gleichzeitig

Montag - 17 Februar 2014


hallo ihr lieben, wie immer, wenn im laden zu viel los ist, wird es hier ruhiger. alles läuft gleichzeit … die vertreter geben sich gerade wieder die klinke in die hand, so viele termine die letzten zwei wochen. außerdem trifft lieferung über lieferung hier ein. ein großteil der lieferungen ist auch schon ausgepackt und im laden. aber ein bischen was habe ich noch :-). ganz frisch eingezogen sind im laden die sternchenjersey … bis in den onlineshop haben es noch nicht alle geschafft.

sternchenjerseyaußerdem arbeiten wir mit hochdruck an einem neuen, zweiten onlineshop. er wird kleiner und schnuckeliger sein als limetrees. es wird keine meterware geben sondern nur stoffstücke, liebevoll zusammengestellt beispielsweise als fat quarter-set oder 50 cm-stücke. herzstück des shopes werden aber unsere nähsets sein, die wir für euch zusammenstellen. im laden machen wir das schon länger, aber bis in den großen limetrees-onlineshop sind die nie gekommen. da sind die regale viel zu groß und voll für so etwas, finde ich :-).

fotoshootingviele nähsets werden von uns via siebdruckverfahren bedruckt. ob flughafenkürzel oder motive, die es schon auf unseren taschen oder flock gab/gibt … alles findet platz auf schönen bunten stoffen. von manchen drucken gibt es nur ein paar, von anderen auch mal mehr – je nachdem, wie viel vom stoff noch da ist … manchmal heißt es also schnell sein :-). nach und nach werden wir immer mehr verschiedene nähsets bedrucken. los geht es mit kissen und täschchen. zwei beutelschnitte habe ich auch schon gemacht … viele andere dinge werden folgen.

richtig losgehen wird es nächste woche nach der stoffmesse in hamburg. da werden wir auch eine auswahl an bedruckten und nicht bedruckten nähsets dabei haben. wollt ihr einer der ersten sein, die ein tolles elefantennähset ergattern? dann sehen wir uns vielleicht in schnelsen? ich würde mich freuen. wir haben schon viel vorbereitet … zum beispiel eine große wanne voller loop-sets. morgen schneiden wir noch mehr auf, weil ein teil schon im laden weggegangen ist. wenn ihr im laden also schon um ein set herumschleicht, habt ihr nicht mehr so lange zeit, donnerstag mittag packe ich einen großen teil weg für hamburg.

loopschal nähsetshab ich jetzt alles erzählt, was ich sagen wollte? hoffentlich … sorry, ich bin im stoffrausch :-).

bis bald bianca

Mag ich!
4
weihnachtsbaum

tolles 2014 für euch alle

Mittwoch - 1 Januar 2014


guten morgen (neujahr darf man das auch noch um halb eins sagen, oder?). seid ihr gut ins neue jahr gerutscht? wir haben es ruhig angehen lassen nach dem stressigen dezember, nach einem  stressigen jahr …

weihnachtsbaumim grunde lief das jahr 2013 super für uns, besonders im laden … mal abgesehen von unseren personellen schwierigkeiten, die fast das ganze jahr über anhielten. nicht dass ich unzufrieden war mit unserem personal, nein ganz und gar nicht. das problem war eher, genug personal zu finden … das hätte ich mir früher nicht träumen lassen … so haben wir oft nur von woche zu woche geplant … das hat ganz schön an unseren nerven gezerrt … aber jetzt ist alles gut und wir hoffen, dass dieser zustand erst mal lange anhält.

wir stecken voller neuer ideen, die umgesetzt werden wollen. ich bin gespannt, ob das alle klappt, so wie wir uns das vorstellen und ob es euch gefällt. das wird die nächsten monate zeigen :-). natürlich krempeln wir limetrees nicht komplett um, aber neue jahre sind dazu da, kleine veränderungen anzustoßen, oder?

an dieser stelle noch mal ein großes danke an all unser kunden, blogleser, facebookfans und instagramfollower. ohne euch wär es nur halb so schön, danke.

bis bald bianca

Mag ich!
0
kommode

wunsch und wirklichkeit

Samstag - 14 Dezember 2013


guten abend liebe leserinnen, kennt ihr das auch mit dem wunsch und der wirklichkeit? im grunde wünsche ich mir ein paar schöne kommoden mit ablagefläche, die man schön dekorieren kann. soweit der wunsch :-) … wirklich finden wir hier aber alle drei ablageflächen magnetisch anziehend für alles, was wir gerade in der hand haben … deshalb sieht die wirklichkeit leider immer anders aus als meine wünsche …

kommode kommode mit globusna, was ist wohl wunsch und wirklichkeit? haha … mal sehen, wie lange es diesmal schön ist. meint ihr, mehr kommoden würden helfen, das problem in den griff zu bekommen? achja, doof ist, dass es beim schweden immer mal wieder möbel gibt, die zwar genauso heißen wie die möbel, die man schon drei monate vorher gekauft hat, aber nicht genau das gleiche drin ist … schon jahre ärgere ich mich über diese beiden schränkchen … die einen griffe sind grau, die anderen silber … und merken tut man es immer erst zuhause … *lach* vielleicht sollte ich sie einfach mal abschrauben und übersprühen :-).

bis bald bianca

Mag ich!
1