zpagetti

zpagetti, das tolle jersey-garn


endlich endlich haben wir letztens eine neue lieferung bekommen … der neue onlineshop und ich waren wirklich keine freunde … aber nun hat esja geklappt. zpagetti ist toll. kennt ihr es schon? es wird aus alten jerseys gemacht. deshalb ist die menge, die man pro design kaufen kann auch sehr begrenzt … von manchen habe ich nur noch eine rolle ergattern können, von anderen ein paar rollen  mehr … was macht man mit zpagetti? *lach* ich habe schon von vielen gehört, die das als geschenkband nutzen, auch eine tolle idee. aber man kann mit dem garn auch stricken oder häkeln, am besten mit nadeln in stärke 12, jaja, das sind schon kleine baumstämme. dafür geht es aber auch ratzfatz, bis ihr etwas fertiges in den händen haltet. ich habe sonntag beim tatort gucken eine schale gehäkelt. außerdem habe ich mich an einem kissenbezug probiert, aber da ist das gehäkelte nach der luftmaschenkette sehr in die breite gegangen. das muss ich noch mal auftrennen.

jetzt schaut euch erst mal bitte unsere auswahl an. diesmal sind echt tolle garne und farben dabei, oder?

zpagetti zpagetti zpagetti zpagettionline haben wir zpagetti noch nicht gestellt. meint ihr das macht sinn? ich bin ganz unsicher. die garne sind sehr unterschiedlich im griff und in der materialstärke. auch die streifen sind unterschiedlich dick geschnitten. gerade wenn man garne kombinieren möchte, finde ich das online ganz schwer …

noch eine frage zum schluss: wofür benutzt ihr das garn? was macht ihr am liebsten damit?

bis bald bianca

Mag ich!
5

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Hi Bianca, ich finde das Garn auch total klasse. Habe damit auch schon Körbe gehäkelt und ein Kissen. Ich habe das Garn damals im Internet bestellt. Würde ich dort aber nicht mehr kaufen aus den Gründen, die du auch aufgeführt hast. Ich komme einfach mal bei dir im Laden vorbei, wenn ich wieder im Norden hin. :-) viele liebe Grüße, kathi

  2. Ich mag dieses Garn total gerne weil man da wirklich schnell mit einem kleinem Projekt fertig ist! Zu was anderem als Häkelschalen bin ich aber noch nicht gekommen. Ich würde das Garn generell immer lieber im Laden kaufen aus genau den Gründen die du oben genannt hast. Wenn ich es schaffe, dann komme ich morgen mal vorbei und decke mich über die Weihnachtstage ein ;)

    Liebe Grüße, Jessica

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Top