Werbung

100 Jahre Apollo: LINDEN – EIN ARBEITERLIED

apollokino

Zu Gast: Linden-Experte EGON KUHN + Regisseur Winfried Wallat

Mi, 24.09., 20.15 Uhr
Erinnerungen an eine Gegenwart

Die beiden Filmemacher Winfried Wallat und Wolfgang Jost sind durch Straßen und Kneipen des Viertels gezogen und wollten wissen, was von den Lindener Arbeitertradition heute noch übrig ist. Sie sprachen mit Augenzeugen, die in den 30er Jahren in Linden lebten, ließen sich erzählen von ihren Erinnerungen an die politischen Aktionen vor der Nazizeit.
Deutschland 1991, 75 Minuten, Produktion und Regie: W. Wallat und W. Jost

www.apollokino.de