Senioren
Schreibe einen Kommentar

Mittwoch-Klub: Hände – Von der Tatkraft bis zum Sprichwort

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Am 29. Mai wird der Mittwoch-Klub des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) in der Begegnungsstätte, Haus des Kleintierzuchtvereins, Lüchower Straße 24a, zum Thema "Hände – Von der Tatkraft bis zum Sprichwort" gestaltet.

Mit dem Klub bietet der KSH SeniorInnen im Heideviertel mittwochs Gelegenheit zu Kontakten und Gesprächen. Die Nachmittage beginnen mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken um 14.30 Uhr, informative Vorträge mit wechselnden ReferentInnen, Diavorträge, jahreszeitliche Feierlichkeiten mit Musik oder ab-wechslungsreiche Stunden in eigener Gestaltung schließen sich an.

Eine Teilnahme ist kostenlos und jederzeit ohne Anmeldung möglich. Klubleiterin Gudrun Schlaab freut sich immer über Interessierte, die herzlich willkommen sind.

Weitere Informationen gibt Renate Siebler beim KSH, Telefon 168-43684.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.