Familien
Schreibe einen Kommentar

Sonntagmorgen-Veranstaltung im Schulbiologiezentrum am 9. Juni

Das Schulbiologiezentrum im Botanischen Schulgarten Burg, Vinnhorster Weg 2, lädt am 9. Juni zu einer Sonntagmorgen-Veranstaltung ein. Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr vor dem alten Schulgebäude und dauert bis 12 Uhr.

Das Programm

  • Gartenrundgang, für Kinder ab zehn Jahren und Erwachsene.
  • "Tomaten pflegen – Saatgut gewinnen – Vielfalt erhalten. Die Tomaten sind ausgepflanzt: Jetzt ausgeizen? Warum? Wann? Wie? Selbst Saatgut gewinnen: Was ist zu beachten?", für Kinder ab acht Jahren.
  • "Hummeln im Freiland beobachten und erkennen, Wissenswertes über die fleißigeren Schwestern der Bienen und Tipps für einen hummelgerechten Garten", für Kinder ab fünf Jaren.
  • "Wasserzeit: Gemeinsam mit Lilli Löwenmaul werden die Geheimnisse des Wassers entdeckt (maximal 15 Kinder), für Kinder von sechs bis zehn Jahren und Erwachsene.
  • Farbenforscher laden ein zum spielerischen Rundgang im Garten, Farben der Natur entdecken, für Kinder ab vier Jahren.
  • "Lernen, wie Hunde sprechen, richtiger Umgang mit Hunden", für Kinder ab vier Jahren.
  • "Meerschweinchen: Kuscheln, füttern, richtige Haltung" (maximal zehn Kinder), für Kinder ab vier Jahren.

Mehr Informationen zu den Aktionen gibt es im Schulbiologiezentrum unter Telefon 168-47665.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO