Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

100 Jahre Rathaus: Fest der Kulturen – Kinderkarawane, Bühnenprogramm, Kinderwiese und Tanzpodium

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Das Fest der Kulturen und die MASALA-Kinderkarawane gehören untrennbar zusammen; auch in diesem Jahr beginnt des Fest, wenn der bunte Umzug unter Leitung seiner langjährigen Schirmherrin Doris Schröder-Köpf und Bürgermeister Bernd Strauch am 21. Juni auf dem Trammplatz eintrifft.

Die Karawane startet um 15 Uhr an der deutsch-französischen Bühne der Féte de la Musique am Kröpcke.

Gegen 16 Uhr eröffnet der Bürgermeister dann auf der Hauptbühne offiziell das Fest, das den Trammplatz und den Maschpark am Rathaus vom 21. bis zum 23. Juni zu einem lebendigen Treffpunkt vieler Nationen und Kulturen dieser Welt verwandelt.

"Bunt, fröhlich, musikalisch – hier steht der friedliche und gemeinschaftliche interkulturelle Austausch all derer im Vordergrund, die die Weltstadt Hannover ausmachen", sind sich Hans Mönninghoff, Erster Stadt und Chef des städtischen Organisationsteams, und Gerd Kespohl für das Pavillonteam, das im Auftrag der Stadt Bühnenprogramm, Kinderwiese und Tanzpodium organisiert, einig.

In den vergangenen Jahren ließen sich an drei Tagen rund 40.000 kleine und große BesucherInnen von Klängen, Farben, Gerüchen und Leckereien verzaubern; auch in diesem Jahr sind wieder über 80 Stände von Initiativen, Migrantenorganisationen und Gruppen mit Informationen, Kunsthandwerk und kulinarischen Spezialitäten zu erleben.

Auf der großen Masala-Bühne gibt es ein hochkarätiges Musikprogramm mit internationalen und lokalen Bands. Highlights sind am Freitag der "King of Balkan" Shantel, am Sonnabend die junge talentierte Band Monsieur Periné mit Swing aus Columbien, sowie die brasilianische Sängerin Marcia und das brillante Ensemble Soneros de Verdad aus Kuba am Sonntag.

Auf dem Tanzpodium am Maschpark zeigen Tanzgruppen aus aller Welt ihr Können und animieren zum Mit- und Nachmachen. Auf der Kinderwiese können die kleinen Gäste des Festes ein bunt gemischtes Bühnenprogramm erleben und bei zahlreichen Aktionen aktiv mitmachen.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.