Sport
Schreibe einen Kommentar

Das EM-Fieber steigt: Rathaus zeigt Flagge

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

In drei Tagen wird das erste Spiel der Fußballeuropameisterschaft 2008 angepfiffen. Das EM-Fieber steigt. Auch das Rathaus zeigt Flagge: Seit heute hängen 15 Fahnen der teilnehmenden Nationen an den Fahnenmasten entlang des Friedrichswalls vor dem Trammplatz; direkt vor dem Rathaus wurde die Deutschland-Fahne gehisst. "Die Vorfreude auf die Fußball-EM ist groß und wir wollen mit den Flaggen einen sichtbaren Beitrag leisten", erläutert Klaus Timaeus, Fachbereichsleiter für Sport- und Eventmanagement der Landeshauptstadt Hannover, die Aktion. "Jetzt sind die Fans eingeladen, die EM zu einem großen Fußballfest zu machen. Zu den Auftaktspielen am Sonnabend und natürlich zum ersten Spiel der deutschen Nationalmannschaft am Sonntag freuen wir uns auf viele Besucherinnen und Besucher beim kostenlosen Public Viewing auf der Gilde Parkbühne", so Timaeus weiter.

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.