Region
Schreibe einen Kommentar

Axel Prahl & Das Inselorchester

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Termin: 2. August, 20 Uhr, die Abendkasse öffnet um 18.00 Uhr. Das Konzert ist bestuhlt!
Ort: Rasenrondell im Hohnhorst-Park (am Fachwerkhaus), Lehrte
Eintritt: 27 Euro, 30 Euro an der Abendkasse

Vorverkauf: Kulturamt Lehrte (05132 – 8300716, 8300717), Bürgeramt Lehrte (05132 – 505300), Buchhandlung Böhnert (05132 – 864300), Bücherstube Veenhuis (05132 – 56400). Online unter www.lehrte.de und www.buschfunk.com. Kartentelefon: 05132 – 8300716, 8300717.

Veranstalter: Stadt Lehrte in Kooperation mit der Region Hannover

Vieles, was die Kritik am Schauspieler Axel Prahl schätzt, und vor allem das, was das Publikum an ihm liebt, findet sich in seinen Liedern wieder. Axel Prahl singt Prahl. Songs, die aus seiner Feder und dem eigenen Erleben entsprungen sind – mit „Blick aufs Mehr". So lautet der Titel des Debütalbums, mit dem der populäre „Tatort"-Kommissar auch bei den Plattenkäufern punkten konnte. Auf Einladung der Stadt Lehrte und mit Unterstützung der Region Hannover kommt Axel Prahl mit seinem Inselorchester zu einem Open-Air-Konzert in den Hohnhorst-Park.

Axel Prahl räsoniert (mit „Blick aufs Mehr"), und randaliert (als „Cosmopolitano"), säuselt und seufzt („Wieso bist Du immer noch

da?"), fordert („Alle Mann an Deck"), ist bissig bis blauäugig brav, rührt, verführt und taucht (als „Wilde Welle") sein Publikum in ein höchst vergnügliches, heiß-kaltes Wechselbad der Gefühle und Stimmungen.

Seine Live-Band und der Leitung von Danny Dziuk (Stoppok, Annett Louisian) ist ein handverlesenes Inselorchester von neun Musikern, die in der deutschen Rock-, Jazz- und Klassikszene klangvolle Namen haben.

Kategorie: Region

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.