Politik
Schreibe einen Kommentar

Stadtbezirksrat Linden-Limmer

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Informationen zu Sitzung und Tagungsort:

Gremium: Stadtbezirksrat Linden-Limmer  
Sitzungsdatum: 20.02.2008  
Tagungsort: Freizeitheim Linden, Windheimstr. 4 
Beginn: 19:00 Uhr

Tagesordnung:

1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung
 
2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 23.01.2008 
 
3. Verpflichtung eines neuen Mitgliedes
 
4. A N H Ö R U N G gem. § 31 (4) in Verbindung mit § 35 der Geschäftsordnung des Rates zum THEMA: Zugang zum ÖPNV – Buslinie 700 – für mobilitätseingeschränkte Personen Eingeladen ist: Herr Wolfgang Stack , Regiobus Hannover GmbH
 
5. I N F O R M A T I O N E N
 
5.1. Bericht aus der Interfraktionellen Arbeitsgruppe Freizeitheim Linden
 
5.2. Informationen über Bauvorhaben
 
6. V E R W A L T U N G S V O R L A G E N
 
6.1. Bebauungsplan Nr. 240, 1. vereinfachte Änderung, Salzmannstraße Verzicht auf die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit, Aufstellungsbeschluss (Drucks. Nr. 0354/2008 mit 4 Anlagen)
 
6.2. Neubau der Kindertagesstätte „Stadionbrücke“ und Verlagerung des Park- und Bolzplatzes
 
6.3. Einführung eines Stadtbezirksmanagements in Hannover (Informationsdrucks. Nr. 3017/2007 mit 1 Anlage)
 
7. S A N I E R U N G
 
7.1. Bericht aus der Sanierungskommission
 
8. A N T R Ä G E
 
8.1. der CDU-Fraktion
 
8.1.1. Lichtzeichenanlage Kreuzungsbereich Limmerstaße / Westschnellweg (B6) (Drucks. Nr. 15-0341/2008)
 
8.2. der Fraktion DIE LINKE.
 
8.2.1. Stadtbibliothek Limmerstraße (Drucks. Nr. 15-0384/2008)
 
9. EIGENE MITTEL des Stadtbezirksrates (Interfraktionelle Anträge)
 
9.1. Zuwendungen aus den Eigenen Mitteln des Stadtbezirksrates Linden-Limmer (Drucks. Nr. 15-0339/2008 mit 2 Anlagen)
 
9.2. Auslobung eines Bürgerpreises 2008; Ziel: Förderung des Zusammenlebens von Menschen verschiedener Kulturen im Stadtbezirk (Drucks. Nr. 15-0340/2008)
 
10. A N F R A G E N
 
10.1. der Fraktion DIE LINKE.
 
10.1.1. Circus-Akademie (Drucks. Nr. 15-0227/2008)
 
10.2. der CDU-Fraktion
 
10.2.1. Zeituhr – Weltzeituhr (Drucks. Nr. 15-0342/2008)
 
10.2.2. Pflege der Grünanlage zwischen der Falkenstraße und der Hohe Straße (Drucks. Nr. 15-0343/2008)
 
10.2.3. Instandsetzung des Fußweges Hohe Straße – Eingang von der Posthornstraße (Drucks. Nr. 15-0344/2008)
 
10.2.4. Grünfläche Kreuzung Hufelandstraße / Zimmermannstraße (Drucks. Nr. 15-0346/2008)
 
10.2.5. Pflege und Reinigung des von-Alten-Garten (Drucks. Nr. 15-0348/2008)
 
10.2.6. Markierung von Straßenübergängen mit Leuchtdioden (kleine Reflektoren) (Drucks. Nr. 15-0349/2008)
 
10.3. der SPD-Fraktion
 
10.3.1. Gebäude im Naturheilverein Priessnitz (Drucks. Nr. 15-0373/2008)
 
10.4. Bezirksratsherrn Hadasch (BSG)
 
10.4.1. Stadtteilbibliotheken Linden-Limmer (Drucks. Nr. 15-0370/2008)
 
11. EINWOHNER- und EINWOHNERINNENFRAGESTUNDE gegen 20.00 Uhr, nach abschließender Beratung eines Tagesordnungspunktes 

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.