Sport
Schreibe einen Kommentar

Im DFB-Pokal auswärts beim FC Bayern Hannover (ots) – Hannover 96 muss in der 2. Hauptrunde des

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

hannover96Wieder ein hammerlos! Hannover 96 bleibt seiner Linie treu. Nach dem BVB im letzten Jahr muss man in der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals dieses Jahr auswärts beim FC Bayern München antreten.

Dies ergab die Auslosung am Samstagabend. Die Begegnung wird am Dienstag oder Mittwoch, 24./25. September 2013, ausgetragen.

"Extrem schwierig – wir sind natürlich der klare Außenseiter in diesem Duell, weil die Bayern national und international zuletzt das Maß aller Dinge waren", so 96-Sportdirektor Dirk Dufner.

"Zwei Mal innerhalb von zehn Tagen zum FC Bayern, das ist sehr anspruchsvoll. Wir spielen ja bereits am 14. September in der Bundesliga gegen den Triple-Gewinner. Die Herausforderung ist riesig, aber wir nehmen das selbstverständlich an und wollen das Beste daraus machen", erklärt 96-Chefttrainer Mirko Slomka.

Hannoverscher Sportverein von 1896 e.V.
Robert-Enke-Straße 1
30169 Hannover
www.hannover96.de

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.