Politik
Schreibe einen Kommentar

Sondersendung: Das radio leinehertz 106.5 Wahllokal

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Am Sonntag, 22. September 2013, begleitet radio leinehertz 106.5 die Bürgerinnen und Bürger der Region bei einem besonderen Gang zur Wahlurne: Nicht nur der 18. Deutsche Bundestag wird gewählt, sondern auch ein/e neue/r Oberbürgermeister/in für Hannover. Auch die Wahl eines neuen Bürgermeisters für Ronnenberg steht an.

In der Sondersendung „Wahllokal“ von 17 bis 21 Uhr informiert radio leinehertz 106.5 seine Hörer und Hörerinnen über erste Prognosen und Hochrechnungen aller Wahlen. Reporter Philip Dethlefs zum Beispiel ist live vor Ort im Rathaus Hannover und bringt ihnen Stimmen, Meinungen und Analysen zur Oberbürgermeister-Wahl ins Wohnzimmer.

Direkt von den Wahlpartys der Parteien werden die Mitarbeiter der radio leinehertz 106.5-Politik-Redaktion berichten und die aktuellen Stimmungen einfangen. Selbstverständlich wird auf den Wellen von radio leinehertz 106.5 auch der neu gewählte Bürgermeister von Ronnenberg sein erstes Statement abgeben.

Freude und Jubel oder lange Gesichter, Prognosen, erste Hochrechnungen, Analysen und Hintergrundgespräche – alles ab 17 Uhr im „Wahllokal“ auf radio leinehertz 106.5.

radio leinehertz 106.5 sendet in der Region Hannover auf 106,5 MHz UKW und 102,15 MHz im Kabel: Der Sender ist auch via Livestream unter www.leinehertz.de zu empfangen.

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.