Familien
Schreibe einen Kommentar

Herbstlicher Laternenumzug im Großen Garten

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Mit Stelzenläufern, Barockreitern und Spielmannszug durch den märchenhaft illuminierten Garten.

Zum Herbst mit seinem goldenen Licht, farbenfrohen Blättern und raschelndem Laub gehören auch stimmungsvolle Laternen. Erstmalig findet nun ein großer Kinderumzug am 27. Oktober 2013 um 17 Uhr im illuminierten Großen Garten statt: Stelzenläufer mit herbstlichen Kostümen und die barocken Reiter Sophie und Georg I. hoch zu Rosse verwandeln den erleuchteten Garten in eine zauberhafte Märchenwelt. Musikalisch untermalt wird der Laternenumzug von zwei Spielmannszügen. Für warme Getränke, Brezeln, Muffins und Bratwurst sorgt die Schlossküche Herrenhausen.

Der Start ist um 17 Uhr an der Sonnenuhr, der Einlass beginnt ab 16 Uhr.

Eintrittspreise: Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt, für alle anderen beträgt der Eintritt 4 Euro (+VVK-Gebühr) bzw. 5 Euro an der Abendkasse.

Karten sind an der Vorverkaufskasse im Künstlerhaus (Telefon 0511-168-41222) und an der Vorverkaufskasse der Herrenhäuser Gärten im Schloss erhältlich.

Eine Veranstaltung der Herrenhäuser Gärten in Zusammenarbeit mit der Schlossküche Herrenhausen.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.