Familien
Schreibe einen Kommentar

Fahrbibliothek präsentiert japanisches Papiertheater für Kinder

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

In der Fahrbibliothek am Standort Bult in der Rimpaustraße findet am Dienstag (4. Februar) um 14.30 Uhr ein sogenanntes Kamishibai statt. Das ist ein japanisches Papiertheater, bei dem in einem kleinen Theaterkasten ein Bilderbuch vorgeführt und vorgelesen wird. Präsentiert wird das Buch "Bravo, kleiner weißer Fisch" von Guido Van Genechten. Darin geht es um einen kleinen Fisch, der von einem Tintenfisch geärgert wird. Doch durch die Hilfe anderer Meeresbewohner wird er bald wieder glücklich. Die Veranstaltung ist kostenlos und für Kinder ab vier Jahren geeignet.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.