Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Klassik und Jazz im Neuen Rathaus: Gala-Konzert und Neujahrsempfang der Musikschule Hannover

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Das erste Konzert aus der Reihe "Klassik und Jazz im Neuen Rathaus" der Musikschule Hannover findet am 27. Februar um 19.30 Uhr statt. Kombiniert mit einem Neujahrsempfang, erhalten die BesucherInnen einen kleinen Jahresrückblick auf die vielseitigen Aktivitäten der Musikschule.
Es musizieren herausragende junge MusikerInnen zu Kompositionen für Violoncello, Klavier, Saxophon, Harfe, Blockflöte, Gesang und Percussion. Als besonderer Höhepunkt wird die ehemalige Schülerin und inzwischen renommierte Professorin für Percussion an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg Cornelia Monske Werke von Yasuo Sueyoshi und Axel Ruoff aufführen. Zum Ausklang werden Fingerfood und Getränke gereicht. Der Eintritt inklusive Speisen und Getränke beträgt 15 Euro, ermäßigt 7 Euro und mit HannoverAktivPass 1 Euro. Die Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf bei der Musikschule Hannover, Telefon 168-44137. Der Veranstaltungsort ist das Neue Rathaus, Mosaiksaal, Trammplatz 2, 30159 Hannover.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.