Senioren
Schreibe einen Kommentar

Handarbeitskreis für russischsprachige Seniorinnen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Einen „Strick-, Stick- und Häkelkreis“ für russischsprachige Seniorinnen und Interessierte bietet der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) ab dem 18. März an.

Eingeladen sind Frauen, die gern in einer Gruppe miteinander klönen, stricken, sticken, häkeln und dabei neue Materialien und Techniken sowie Looks kennenlernen und Anreize zum Selbermachen bekommen möchten.

Die Gruppe unter der fachkundigen Leitung von Ludmila Stabel trifft sich dienstags von 16.30 bis 18.30 Uhr im Freizeit- und Bildungszentrum Weiße Rose Mühlenberg, Stauffenbergplatz 3.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen, auch in russischer Sprache, gibt Lilli Walter vom KSH unter der Telefonnummer 168-44288.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.