Region
Schreibe einen Kommentar

radio leinehertz 106.5 mit noch genaueren Wettervorhersagen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Dennis Arndt - Neuer Wetterfrosch bei Radio Leinehertz

Dennis Arndt
Neuer Wetterfrosch bei
Radio Leinehertz

Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn startet radio leinehertz 106.5 am Donnerstag, den 20. März, mit noch genaueren und auch verlässlicheren Wetterprognosen für die Region Hannover. Wetterfrosch Dennis verstärkt ab sofort das radio leinehertz-Team – insbesondere Oliver Ihn und Naemi Leston im Gute-Laune-Morgen. Werktags von 6 bis 18 Uhr wird er immer zur vollen und halben Stunde exklusiv das Wetter präsentieren.

Dennis Arndt stammt aus Emden und freut sich auf die neue Aufgabe und auch Herausforderung: "Die Erwartungen sind hoch, aber wir werden sie mit der Berichterstattung zum Wetter erfüllen. Da bin ich mir sicher."

Das Wetter wird in Zukunft noch verlässlicher, noch besser auf die Region Hannover zugeschnitten sein als bisher. Der 24-jährige Ostfriese ist gelernter Webentwickler/Grafiker und wird radio leinehertz 106.5 mit seiner Leidenschaft für die Meteorologie bereichern, wie auch schon verschiedene Rundfunkanstalten und sein eigenes Wetterportal bisher. Zusätzlich wird es auch eine neue, ausführliche Anzeige des Wetters in einer Karte der Region Hannover auf der radio leinehertz Website www.leinehertz.de geben.

Dennis ist ein lebhafter Mensch, dem besonders Familie und Freunde am Herzen liegen und ganz nach dem Motto lebt: "Lebe und genieße dein Leben „hier und jetzt“, egal bei welchem Wetter – denn Du lebst nur einmal!".Wir freuen uns sehr, dass Dennis Arndt ab morgen bei uns ist.

Kategorie: Region

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.