Politik
Schreibe einen Kommentar

GRÜNE regen Bewerbung der Stadt für den European Green Capital Award an

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

die-gruenenDette: "Hannover kann Grüne Hauptstadt Europas werden!"

In einem Brief an Oberbürgermeister Stephan Weil hat die Grüne Ratsfraktion angeregt, dass sich auch die Landeshauptstadt Hannover an dem Wettbewerb um die Auszeichnung "European Green Capital” beteiligt. "Wir sind der Überzeugung, dass Hannover mit seinen vielfältigen Umweltschutzaktivitäten, zuletzt mit der Einführung der Umweltzone und der demnächst anstehenden Verabschiedung des kommunalen Klimaschutzaktionsprogramms, gute Chancen auf den Titel Grüne Hauptstadt Europas hat", sagt Michael Dette, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und umweltpolitischer Sprecher der Grünen Ratsfraktion. "Die Landeshauptstadt kann damit im europäischen Vergleich dokumentieren, dass sie der Verantwortung gegenüber ihren Bürgerinnen und Bürgern gerecht wird, sich für den Umweltschutz zu engagieren und dadurch deren Lebensbedingungen zu verbessern ", so Dette.

Hintergrund:

In diesem Jahr wird erstmalig der European Green Capital Award ausgeschrieben. Auslober ist u. a. die Europäische Kommission, die Europäische Umweltagentur, der Internationale Rat für lokale Umweltinitiativen (ICLEI), der Europäische Verband für Verkehr und Umwelt (T&E), die Vereinigung der Hauptstädte der Europäischen Union (UCEU) und der Ausschuss der Regionen. Bewerben können sich alle europäischen Städte mit mehr als 200.000 Einwohnern. Die eingegangenen Anträge werden anhand von zehn Umweltkriterien wie Klimaschutz, Verkehr, Luftqualität, Abfallbehandlung oder Wasserbewirtschaftung geprüft. Stichtag für die Antragseinreichung für 2010 und 2011 ist der 1. Oktober 2008.

Die Auszeichnung "European Green Capital” ist das Ergebnis einer Initiative umweltbewusster Städte. Das Konzept wurde ursprünglich auf einer Tagung entworfen, die am 15. Mai 2006 in der estnischen Hauptstadt Talinn auf Initiative ihres ehemaligen Bürgermeisters Jüri Ratas stattfand. Dort unterzeichneten 15 europäische Städte und der estnische Städteverband eine gemeinsame Absichtserklärung zur Schaffung dieser Auszeichnung. Sie wird zur Zeit von mehr als 40 Städten, darunter 21 EU-Hauptstädten, unterstützt.

www.gruene-hannover.de

PM: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Regionsverband Hannover

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.