Familien
Schreibe einen Kommentar

Zum Internationalen Kinderbuchtag startet Stadtbibliothek mit Bilderbuchkino

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Pünktlich zum Internationalen Kinderbuchtag am 2. April bietet die Stadtbibliothek nun regelmäßig Bilderbuchkinos für Kinder ab vier Jahren in Begleitung eines Erwachsenen an. Bei der Auftaktveranstaltung werden im Bereich der Jungen Bibliothek, im ersten Obergeschoss, um 14 Uhr, von Cornelia Funke das Buch "Käpten Knitterbart auf der Schatzinsel" und um 15.30 Uhr Tove Appelgrens Buch "Josefine wünscht sich einen Hund" vorgestellt. Künftig wird dann jeden Mittwoch um 15.30 Uhr ein weiteres Bilderbuchkino folgen.
Weltweit finden am 2. April, dem Geburtstag des dänischen Kinderbuchautors Hans Christian Andersen, Aktionen rund um Kinderbücher statt.

Ansprechpartnerin in der Stadtbibliothek in der Hildesheimer Straße 12 ist Brigitte Dill, weitere Auskünfte erteilt sie unter der Telefonnummer 168-44104.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.