Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Stadtbahnlinie 3, 7 und 9: Busse ersetzen Stadtbahnen auf der Podbielskistraße

Wegen Gleisbauarbeiten auf der Podbielskistraße muss der Stadtbahnverkehr der Linien 3, 7 und 9 von Samstag, 7. Juni 2014, Betriebsbeginn bis Montag, 9. Juni 2014, Betriebsschluss unterbrochen werden. Zwischen der Haltestelle „Lortzingstraße“ und den Haltestellen „Noltemeyerbrücke“ (für die Linie 9) bzw. „In den Sieben Stücken“ (für die Linien 3 und 7) wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Im südlichen Streckenabschnitt fahren die Stadtbahnen zwischen den Endpunkten „Empelde“ bzw. „Wettbergen“ und der Haltestelle „Lortzingstraße“ und im nördlichen Abschnitt zwischen den Haltestellen „Noltemeyerbrücke“ bzw. „In den Sieben Stücken“ und den Endpunkten „Fasanenkrug“, „Altwarmbüchen“ und „Schierholzstraße“ wie gewohnt.

Zu Zeiten, in denen die Bahnen im 30- bzw. 60-Minuten-Takt fahren, erfolgt die Abfahrt stadteinwärts an den Endpunkten 4 Minuten früher als im Taschenfahrplan angegeben. Die Fahrpläne an den Haltestellen enthalten die korrekten Fahrzeiten. Die Stadtbahnen der Linien 7 und 9 halten an der Noltemeyerbrücke nicht am Hochbahnsteig, sondern an dem als „Betriebshaltestelle“ gekennzeichneten Tiefbahnsteig. Hier ist der Zugang nicht barrierefrei.

Pressemitteilung: Üstra Hannover

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.