Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

Städtische Häfen steigern Gewinn

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Die Städtischen Häfen Hannover haben ihren Gewinn im Jahr 2013 auf 1,31 Millionen Euro gesteigert. 2012 lag die Zahl bei 1,17 Millionen Euro. Das ist eine Erhöhung um 12,1 Prozent. Die Erste Stadträtin und Umwelt- und Wirtschaftsdezernentin, Sabine Tegtmeyer-Dette, zeigte sich heute (30. Juni) bei der Präsentation dieses Ergebnisses sehr zufrieden: "Die im Jahr 2012 beschlossenen Investitionen für den Nordhafen und für das Railterminal in Linden haben sich bereits im vergangenen Jahr auf das Geschäftsergebnis positiv ausgewirkt."

Zu dem Ergebnis trug insbesondere der kombinierte Verkehr mit zusätzlichen Containerverkehren per Bahn aus der Region Hannover bei: 74.618 Containereinheiten wurden umgeschlagen (sogenannte "TEU-Einheiten"; "TEU" steht für "Twenty-foot Equivalent Unit"). Die Steigungsrate gegenüber dem schon guten Jahr 2012 (50.573 TEU-Einheiten) lag damit bei 47,5 Prozent.

"Die Städtischen Häfen Hannover leisten mit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen wichtigen Beitrag für den Umschlag von Wirtschaftsgütern in der Region Hannover, dem Wirtschaftsstandort Hannover allgemein und einer umweltfreundlichen Logistikwirtschaft im Besonderen", sagte Sabine Tegtmeyer-Dette. "Wir gehen davon aus, dass der Hafen Hannover mit seinen trimodalen Standorten weiterhin eine wichtige Rolle für den Wirtschaftsstandort Hannover spielen wird."

Die Hafengruppe Hannover mit ihren Standorten Nordhafen, Lindener Hafen, Brinker Hafen und Hafen Misburg schlugen im Jahr 2013 insgesamt 1,4 Millionen Tonnen auf dem Wasserweg und 2,35 Millionen Tonnen per Zug um. Mit 1.927 gelöschten Schiffen (zum Beispiel Kohle, Schrott, Mineralöl) wurde ein wesentlicher Beitrag zur Entlastung der Straßen geleistet. Auch die von den Häfen bewegten Eisenbahnwagen stiegen um rund 13 Prozent von 64.478 auf 71.664 Wagen.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.