Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

„Gesa “ live bei radio leinehertz 106.5 im Cityfunkhaus

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Gesa

Gesa

radio leinehertz 106.5 freut sich, die Sängerin Gesa am Mittwoch, 23. Juli 2014, ab 20.00 Uhr in der leinehertz-lounge präsentieren zu können. Einlass ist um 19.30 Uhr.

Weltoffen und rastlos streift Gesa durch ihr Leben.

Aufgewachsen auf der Nordseeinsel Föhr verschlug es sie schnell in die weite Welt. Nach einem längeren Aufenthalt in Dänemark war Gesa in vielerlei norddeutschen Städten wiederzufinden. Die daraus resultierende Reife merkt man auch ihrer Musik an. Unterrichtet von verschiedensten Musikern konnte sich Gesa ihren ganz eigenen Gesangsstil bilden. Texte schrieb sie bereits zu Teenager-Zeiten, in denen sie ihre Gefühle verarbeitete, welche man zu der Zeit bekanntlich genug hat. Anzusiedeln ist diese geballte Ladung Talent in einer Schublade mit doppeltem Boden, in der man auf den ersten Blick eine poppige Sängerin findet, aber bei genauerem Hinsehen die Tiefe des Folks erspäht.

Vorab wird der hannoversche Musiker Klaasius einige Songs auf der Akustikgitarre zum Besten geben. Die für diesen Tag angekündigte Band „Joan Randall" musste leider ihren Auftritt aus privaten Gründen absagen und wird voraussichtlich in der ersten Hälfte 2015 das Konzert nachholen.

Die Verlosung der Karten für dieses einzigartige Event startet am Donnerstag, den 17.07. 2014 um 6 Uhr im „Gute-Laune-Morgen". Wie immer werden die Karten ausschließlich in den Tagesmagazinen von radio leinehertz 106.5 verlost.

Für alle, die das Konzert nicht live erleben oder nicht genug kriegen können, strahlt radio leinehertz 106.5 am 24. August 2014 um 21 Uhr einen Live-Mitschnitt aus.

www.leinehertz.de

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.