Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Bewerbungsfrist für STADT HANNOVER-PREIS „Frauen machen Standort“ 2014 endet am 17.September

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

In diesem Jahr wird die Landeshauptstadt Hannover zum 13. Mal den STADT HANNOVER-PREIS "Frauen machen Standort" verleihen.

Der Preis ist  mit 10.000 Euro dotiert und wird traditionell im Rahmen des jährlichen Wirtschaftsempfanges der Landeshauptstadt verliehen.

Eine Bewerbung ist noch bis Mittwoch, 17. September, möglich.
Den Bewerbungsbogen finden Sie hier: www.stadt-hannover-preis.de

Sich bewerben oder vorgeschlagen werden können Unternehmerinnen, Soloselbständige oder Freiberuflerinnen, Geschäftsführerinnen oder Frauen in Führungspositionen.

Voraussetzungen für die Bewerbung:

Das Unternehmen ist mindestens seit drei Jahren in der Landeshauptstadt Hannover ansässig und behauptet sich erfolgreich am Markt.

Faktoren wie: Im Unternehmen ist ein Bewusstsein für Geschlechtergerechtigkeit und geschlechtergerechte Arbeitsteilung vorhanden oder im Unternehmen bestehen eine Unternehmenskultur und damit verbundene Arbeitszeitmodelle, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen. Oder das Unternehmen trägt zur Imageverbesserung der Landeshauptstadt Hannover bei oder das Unternehmen berücksichtigt die Nachhaltigkeitsgrundsätze. Dies sind weitere Kriterien, die berücksichtigt werden.

Weitere Informationen erteilt:

Referat für Frauen und Gleichstellung der Landeshauptstadt Hannover
Neues Rathaus
Trammplatz 2
Tel. 0511/168 4 53 02
Fax 0511/168 4 66 99
frauen-und-gleichstellung@hannover-stadt.de

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.