Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

Wirtschaftsmesse am 8. und 9. Oktober

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Die vierte Ausgabe der regionalen Wirtschaftsmesse Hannover öffnet am Mittwoch und Donnerstag (8. bis 9. Oktober) in der HDI-Arena ihre Türen.

Jeweils von 10 bis 18 Uhr präsentieren sich rund 140 AusstellerInnen aus der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg und laden zu Gesprächen ein. Ziel der vom Verein "Pro Hannover Region" sowie von "festfabrik" und Hannover 96 ausgerichteten Messe ist die Knüpfung von Geschäftskontakten in und um Hannover. Unterstützt wird die Veranstaltung von der Landeshauptstadt und der Region Hannover.

Am Mittwoch (8. Oktober) um 11.00 Uhr eröffnen Oberbürgermeister Stefan Schostok, Regionspräsident Hauke Jagau und Bernd Bühmann, Vorstandsvorsitzender von Pro Hannover Region, im VIP-Bereich der HDI-Arena (Robert-Enke-Straße 1), offiziell diese Messe, die in diesem Jahr um rund 20 AustellerInnen angewachsen ist.

Detaillierte Informationen über Programm und Beteiligte stehen im Internet unter www.wirtschaftsmesse-hannover.de bereit.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.