Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Von Bach bis Beethoven: Klavierkonzert der Musikschule Hannover

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

KlavierschülerInnen der Musikschule Hannover geben anlässlich des 300. Geburtstags von Carl Philipp Emanuel Bach ein Klavierkonzert. Neben Stücken von Bach werden weitere Klaviereinspielungen von anderen Komponisten aus dem 18. Jahrhundert zu hören sein.

Das Konzert findet statt am Freitag (21. November) um 19.30 Uhr im Freizeitheim Lister Turm, Walderseestraße 100. Der Eintritt ist frei.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.