Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Baumfällungen am Sonntag in der Eilenriede

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Die städtische Forstverwaltung führt am kommenden Sonntag (19. Oktober) in der Eilenriede zwischen Zoo und Steuerndieb Pflegearbeiten durch.

In der Zeit von 7 bis 16 Uhr werden unter anderem Totholz und Kronen entfernt sowie 17 Laubbäume gefällt. Gründe für die Maßnahme sind die Verkehrssicherung und eine routinemäßige Durchforstung.

Einschränkungen für den Kraftfahrzeugverkehr sind mit den Arbeiten nicht verbunden, weil die Forstverwaltung die sonntägliche Sperrung der Waldchaussee nutzt.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.