Sport
Schreibe einen Kommentar

Thorvaldsson wechselt nach Esbjerg

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

hannover96Der zuletzt an Valerenga Oslo ausgeliehene 96-Stürmer Gunnar Heidar Thorvaldsson wechselt zum dänischen Erstligisten Esbjerg fB. Über die Modalitäten des Wechsels vom 26-jährigen Isländer haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

Von Norwegen nach Dänemark
Thorvaldsson kam 2006 als Torschützenkönig der schwedischen Liga von Halmstads BK zu den Roten und absolvierte sieben Bundesligaspiele für Hannover 96. In der vergangenen Spielzeit wurde er an den norwegischen Klub Valerenga Oslo ausgeliehen, von wo er Hannover 96 nun endgültig in Richtung Dänemark verlässt. Dort beginnt bereits in einer Woche die Vorbereitung auf die neue Saison. Thorvaldssons neuer Klub Esbjerg fB ist fünfmaliger dänischer Meister und zweifacher Pokalsieger.

Hannover 96 dankt Gunnar Heidar Thorvaldsson für seine Zeit bei den Roten und wünscht ihm viel Erfolg bei seinem neuen Verein!

www.hannover96.de

PM: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.