Familien
Schreibe einen Kommentar

Zukunfts(t)sraum Schule: Stadt lädt zum Schulkongress ein

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Wie soll die Schule von morgen aussehen? Dieser und weiteren Fragen wird auf dem Kongress Zukunfts(t)raum Schule nachgegangen. Die Landeshauptstadt Hannover lädt dazu Eltern, SchülerInnen und Interessierte am Freitag (28. November) von 15 bis 19.30 Uhr in die Albert-Schweitzer-Schule ein.

In vier Workshops zu den Themen „Zukunftsraum Schule“, „Partizipation im Ganztag – Kinderdemokratie“, „Zukunftsvision Umweltbildung in der Schule 2030“ und „Die inklusive Schule in einem Hannover 2030“ werden sich die TeilnehmerInnen unter fachkundiger Begleitung mit den Inhalten auseinandersetzen und Vorschläge erarbeiten.
Am Vormittag des Schulkongresses wird bei einem Kinderkongress am selben Ort ein Forderungskatalog erarbeitet.  An diesem Kongress nehmen rund 20 Kinder aus verschiedenen Grundschulen aus Hannover teil. Der erarbeitete Katalog dient als Impuls für den Schulkongress und soll die Ideen der Kinder berücksichtigen.  

Stadtdialog 2030

Der Schulkongress wird im Rahmen des Stadtentwicklungsdialogs der Landeshauptstadt Hannover „Mein Hannover 2030 – jeden Tag eine gute Stadt“ ausgetragen. Die Ergebnisse des Kongresses fließen in den Stadtentwicklungsdialog im Handlungsfeld Bildung und Kultur ein.

Veranstaltungsort und Anmeldung

Albert-Schweitzer-Schule, Liepmannstraße 6, 30453 Hannover, der Eintritt ist frei.
Anmeldungen werden entgegengenommen telefonisch unter 168-36325, per E-Mail unter 42.1schulplanung@hannover-stadt.de oder persönlich bei der Landeshauptstadt Hannover, Schulplanung und pädagogische Programme, Brüderstraße 6, 30159 Hannover, montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr.

Kurzprogramm

15:00 Uhr: Grußwort: Schul- und Kulturdezernentin Marlis Drevermann
15:20 Uhr: Vorstellung Forderungskatalog Kinderkongress
15:50 Uhr: Workshops
19:00 Uhr: Präsentation
19:30 Uhr: Ende

Online-Informationen

Weitere Informationen zum Stadtdialog und ein ausführlicher Flyer zum Schulkongress sind im Internet hinterlegt unter www.meinhannover2030.de.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.