Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Werderstraße: Einbahnstraßenregelung

Aufgrund von Straßenbauarbeiten muss die Werderstraße ab Montag (16. Februar) für rund zwei Wochen halbseitig gesperrt werden.

Hierbei kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.  Aus diesem Grund bittet die Straßenverkehrsbehörde alle VerkehrsteilnehmerInnen um erhöhte Aufmerksamkeit.

Der Verkehr in Fahrtrichtung Vahrenwalder Straße wird unter Einbahnstraßenregelung an der Baustelle vorbeigeführt. In dieser Zeit kann weder von der Vahrenwalder Straße noch von der Philipsbornstraße in die Werderstraße gefahren werden. Der Verkehr in Fahrtrichtung Voßstraße wird über den Vahrenwalder Platz und die Kriegerstraße umgeleitet.

Für den Radverkehr und den Verkehr der Buslinie 128 der üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG ergeben sich keine Änderungen.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.