Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Bundesvision Song Contest

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Nicht vergessen am Donnerstag kommt der Bundesvision Song Contest aus Hannover. Beim Vorjahres-Wettbewerb in Berlin konnte sich die Gothic-Rockband Oomph! feat. Marta Jandová auf ihre breite Fanbasis verlassen. Ihr Duett "Träumst Du" mit Die-Happy-Frontfrau Marta Jandovà holte den Sieg ins Oomph!-Heimatland Niedersachsen.buvisoco2008_plakat

Wer keine Karten für die TUI Arena hat kann den Bundesvision Song Contest ab 19:00 Uhr live auf ProSieben verfolgen.

Die Teilnehmer: 

Laith Al-Deen für Baden-Württemberg
Sportfreunde Stiller für Bayern
Culcha Candela für Berlin
paulsrekorder für Bremen
Subway to Sally für Brandenburg
Madsen für Niedersachsen
Panik (a. k. a. Nevada Tan) für Schleswig-Holstein
DAS BO für Hamburg
Jennifer Rostock für Mecklenburg-Vorpommern
Peilomat für Rheinland-Pfalz
Casino Zero für das Saarland
The Far East Band feat. Dean Dawson (Spezializtz) für Sachsen
Down Below für Sachsen-Anhalt
Clueso für Thüringen
Sisters für Nordrhein-Westfalen
Rapsoul für Hessen

http://tvtotal.prosieben.de 

buvisoco2008_plakat

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.