Politik
Schreibe einen Kommentar

Krippenplätze: Oberbürgermeister Weil kündigt in Videobotschaft Ausbauprogramm an

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

In seiner neuen Videobotschaft kündigt Oberbürgermeister Stephan Weil ein Ausbauprogramm für Krippenplätze mit jährlichen Investitionen von zehn Millionen Euro an. "Pro Jahr werden wir mindestens 300 neue Plätze einrichten."

Ab 2013 ist damit zu rechnen, dass es einen Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz gibt. In einer Großstadt wie Hannover bedeute das besondere Anstrengungen. Weil: "Das ist eine große Herausforderung für das Management, aber natürlich auch für die Stadtkasse."

Die Videobotschaften, so genannte Video-Podcasts, sind direkt auf der Startseite von www.hannover.de oder unter www.weil-podcast.de in verschiedenen Formaten abrufbar und können abonniert werden. Daneben werden die Inhalte auch als Textdateien angeboten. Für ein direktes Feedback sowie Anregungen und Kritik ist die Mailadresse weil@hannover-stadt.de geschaltet.

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.