Linden-Limmer
Schreibe einen Kommentar

Das Schiedsamt Linden-Limmer muss neu besetzt werden

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Zur Zeit wird das Schiedsamt Linden-Limmer von Anita Lohse, Schiedsfrau für Ricklingen-Bornum-Mühlenberg-Wettbergen mit betreut.

Die Neubesetzung dieses Schiedsamtes ist erforderlich. Auf die Ausschreibung in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung / Hannoversche Presse haben sich leider kaum Bewerber gemeldet.

Nun die Bitte, überlegen Sie, ob Sie nicht Interesse daran haben, dieses Schiedsamt zu übernehmen.

Was ist erforderlich? Sie wohnen in dem Stadtteil, sind an einem Ehrenamt interessiert und an dem Umgang mit den Mitbürgern, haben gesunden Menschenverstand und sind bereit, sich mit den Konflikten und Problemen Ihrer Mitmenschen auseinander zu setzen.

Sie müssen sich schriftlich bewerben. Um Ihnen den Weg aufzuzeigen, rufen Sie bitte bei der Vorsitzenden der Bezirksvereinigung der Schiedsmänner und -frauen, Frau Hinsch an – Telefon 649 86 90

Fragen zu der Tätigkeit einer Schiedsperson können Sie auch an Anita Lohse Tel. 233 06 74 richten.

mehr… 

Kategorie: Linden-Limmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.