Buchholz - Kleefeld
Schreibe einen Kommentar

Informationsveranstaltung zu Flüchtlingsunterbringung in Buchholz-Kleefeld

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Hannover steht wie viele andere Städte weiterhin vor der Herausforderung, Flüchtlinge aufzunehmen. Im gesamten Stadtgebiet werden deshalb verschiedene Unterbringungsmöglichkeiten geschaffen. Auch im Stadtbezirk Buchholz-Kleefeld entstehen an unterschiedlichen Standorten Flüchtlingsunterkünfte.

Über die aktuellen Entwicklungen der Flüchtlingsunterbringung im Stadtbezirk Buchholz-Kleefeld informieren Oberbürgemeister Stefan Schostok und der Stadtbezirksrat am 17. März (Donnerstag) um 18.30 Uhr in der IGS Roderbruch (Aula), Rotekreuzstraße 23, 30627 Hannover.

Kategorie: Buchholz - Kleefeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO