Bio & Fair, Politik, Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

RADVERKEHR in Hannover nimmt stetig zu, Autoverkehr nimmt ab!

Ahnt hannovercyclechic nix böses am frühen Morgen, lässt sich die HAZ (Hannover Auto Zeitung) reichen und muss schon wieder eine Presse-Rüge erteilen:

Da fällt der HAZ nichts anderes ein als fehlende Parkplätze aus der Zufriedenheitsstudie (PDF-Datei: Stadt Hannover Repräsentativerhebung 2015) auf der ihrer Titelseite zu erwähnen. Als wenn es zukünftig ein Fünkchen mehr Platz für den motorisierten Individualverkehr gäbe — bei weiterer Bebauung der Stadt und der Ränder wie z. B. am Kronsberg, steigender Bevölkerungszahlen und zunehmender Attraktivität der Städte im Allgemeinen auf der einen Seite und der Entwicklung in zahlreichen anderen Städten Europas, in denen der Radverkehr als Alternative und zur Steigerung der Lebensqualität aller ausgebaut wird. Wo wollen wir denn noch mehr Parkplätze hin bauen, wo sollen denn noch mehr Autos fahren? Mal ganz abgesehen von der nicht in den Griff zu bekommenden Stickstoffdioxidbelastung, hannovercyclechic berichtete… Reportage am Sonntag: Fahrverbot ab Montag!

Bildquellen

  • hannovercyclechic-blog-header-mit-logo: hannovercyclechic
Kategorie: Bio & Fair, Politik, Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.