Region, Soziales, Sport
Schreibe einen Kommentar

h1: Fußball mit Flüchtlingen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ydIGknixY40

Integration durch Sport. Ein Thema, das sich der Verein Yurdumspor schon längst zur Aufgabe gemacht hat. Der Sportverein mit Sitz in Lehrte schafft für minderjährige Flüchtlinge aus unterschiedlichen Nationen einen Ort der Begegnung. Fußball lautet die gemeinsame Sprache. Trainiert wird einmal die Woche in der Soccerhalle des Vereins. Die Jugend-Flüchtlingsmannschaft, die sich Mandela-Team nennt, bietet für Viele eine Flucht vor den schmerzlichen Erinnerungen an ihre Heimatländer. Fußball haben sie auch dort gespielt. Doch hier ist der Sport mehr als Bewegung. Bei Yurdumspor wird Sport zum Motor des interkulturellen Austausches.

Kamera: Simon Fellenberg
Redaktion: Damla Kaynak
Schnitt: Damla Kaynak, Miriam Schmitthenner

www.h-eins.tv

Bildquellen

Kategorie: Region, Soziales, Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO