Linden-Limmer, Senioren
Schreibe einen Kommentar

Angebote für SeniorInnen in Linden-Nord

Neue Seniorentheatergruppe „Theater Linden 2016“

Auf Initiative des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) und des Freizeitheims Linden ist eine neue Seniorentheatergruppe entstanden. Aus der alten Theatergruppe „Vier Jahreszeiten“ wurde „Theater Linden 2016“ unter der Regie von Dorothea Kurtz und Diane Holthoff.

Geprobt wird jeden Dienstag von 10 Uhr bis 11.30 Uhr in der „Theaterlounge“ des Freizeitheims Linden, Windheimstraße 4, 30451 Hannover.

Es werden weitere Laiendarsteller im Seniorenalter gesucht. Wer Interesse hat, an einem neuen Theaterstück mitzuwirken, ist herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Das erste Treffen unter neuem Namen findet am Dienstag, 19. April um 10 Uhr im Freizeitheim Linden statt. Nähere Auskünfte bekommen Interessierte beim KSH unter der Telefonnummer 0511 168-42670.

Rommé für SeniorInnen

Die Rommégruppe des Kommunalen Seniorenservice (KSH) tritt sich jeden Montag von 14 bis 17 Uhr im kleinen Gruppenraum der barrierefreien Begegnungsstätte, Pfarrlandstraße 3.

Die Teilnahme ist kostenlos. Nähere Informationen bekommen Interessierte beim KSH unter der Rufnummer 0511 168-42670.

Bildquellen

  • Kommunaler Seniorenservice (KSH): Kommunaler Seniorenservice (KSH)
Kategorie: Linden-Limmer, Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.