Linden-Limmer
Schreibe einen Kommentar

14. Lindener Freilichtkinotage vom 10. bis 19. Juli

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Sieben Kultfilme sind bei den 14. Lindener Freilichtkinotagen vom 10. bis 19. Juli zu sehen. Den Anfang macht am Donnerstag, 10. Juli, der Streifen "Free Rainer – dein Fernseher lügt" mit Moritz Bleibtreu. Alle Filme werden im Biergarten Ferry am Freizeitheim Linden gezeigt. Beginn ist jeweils um 22 Uhr. Der Eintritt kostet 5,50 Euro, ermäßigt 4 Euro.

Am Freitag, 11. Juli, ist "Du bist nicht allein" mit Axel Prahl und Katharina Thalbach zu sehen. Es folgen "Auf der anderen Seite" von Regisseur Fatih Akin am 12. Juli, "Vineta" mit Peter Lohmeyer (Regie: Franziska Stünkel aus Hannover) am 16. Juli, Keinohrhasen von und mit Til Schweiger am 17. Juli und der moderne Western "No country for old man" mit Tommy Lee Jones. Den Abschluss macht die herrlich schräge Familiengeschichte "Darjeeling Limited” am Sonnabend, 19. Juli. Veranstaltet werden die Freilichtkinotage vom Freizeitheim Linden und dem Verein Straßenkino Hannover.

Kategorie: Linden-Limmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.