Mitte - Calenberger Neustadt
Schreibe einen Kommentar

Künstler im Calenberger Land öffnen ihre Werkstätten

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Barsinghausen/Gehrden/Wennigsen – Einer Künstlerin über die Schulter schauen, mit einem Bildhauer über seine Skulpturen fachsimpeln: Das ist am kommenden Wochenende beim „Atelierspaziergang 2008“ der Region Hannover wieder möglich. Am Samstag, 5. Juli, und am Sonntag, 6. Juli, jeweils zwischen 11 und 18 Uhr, öffnen in Barsinghausen, Gehrden und Wennigsen sechs Künstlerinnen und Künstler  die Türen ihrer Arbeitsräume für interessierte Besucher.

Die gebürtige Österreicherin Kristina Breitenbach, heute in Kirchdorf zuhause, bildet in ihren Arbeiten weder ab noch nach. Sie erfindet Natur neu: „Als ob man in ein fremdes Land kommt und dort ganz neue, unbekannte Früchte und Tiere entdeckt“, sagt sie. Ihr Atelier teilt sie mit dem Maler und Grafiker André Menke. Seine Werkgruppen befassen sich mit der Tektonik von Grenzbereichen – zum Beispiel zwischen Land und Wasser. Auf dem Rittergut Großgoltern hat Andrea Focks ihr Atelier. In ihren Acrylbildern gibt die freischaffende Künstlerin Assoziationen zu den Themen Licht und Energie Raum.

„Fragmente und Autobiographisches“ finden sich in den Materialbildern und Collagen von Mona Fischer. Sie lebt und arbeitet in Gehrden.

Der Maler und Bildhauer Helmut Höcker hat sein Atelier im Wennigser Ortsteil Sorsum. Vom abstrakten Bild bis zum Objekt aus Metall, Holz, Stein oder Stoff reicht das Spektrum seiner Arbeiten. Auf ganz anderem Terrain bewegen sich die Werke von Reinhard Stoppe, auch er mit Werkstatt in Wennigsen: „In meiner Malerei stelle ich Bezüge her zwischen Positionen des Minimalismus und verwandten Kompositionen in unserer Alltagskultur: Zum einen mehr oder weniger alltägliche Textilien oder Lego-Bauwerke meiner Kinder, zum anderen mathematische Konstruktionen.“

Das Programmheft für den „Atelierspaziergang 2008“ der Region Hannover liegt in Bibliotheken, Museen, Freizeiteinrichtungen, Cafés und Restaurants aus; es kann als (nachstehendes) pdf-Dokument abgerufen oder telefonisch bestellt werden unter 0511/61623230.

Atelieradressen:

Künstler Adresse + Telefon Teilnahme
Kristina Breitenbach, André Menke

Landstr. 62
Barsinghausen-Kirchdorf
05105/ 58 0 25

5./6. Juli
Fischer, Mona

Hindenburgallee 20
30989 Gehrden
05108 644913

5./6. Juli
Focks, Andrea

Gutsstraße 8 (auf demRittergut Großgoltern)
30890 Barsinghausen-Großgoltern
0172/ 59 72 400

5./6. Juli
Höcker. Helmut

Atelier Stein-Zeit
Weetzener Str. 2
30974 Wennigsen-Sorsum
05105/ 58 44 354

5./6. Juli
Stoppe, Reinhard

Deisterstr. 13
30974 Wennigsen-Bredenbeck
05109 56 55 08

5./6. Juli

PM: Region Hannover

Kategorie: Mitte - Calenberger Neustadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.