Sport
Schreibe einen Kommentar

Termine für 96-Tickets

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

hannover96 Hannover 96 startet am 30. Juli mit dem freien Verkauf von Eintrittskarten für das erste Heimspiel gegen Energie Cottbus am zweiten Spieltag der Fußball Bundesliga (22.-24. August 2008). Der Verkauf für das zweite Spiel in der AWD-Arena gegen Borussia Mönchengladbach (12.-14.9.) beginnt am 27. August. Für den Rest der Hinrunde gibt es ab dem 17. September Tickets im freien Verkauf.

Mitglieder von Hannover 96 haben bereits vom 14. bis 29. Juli ein Vorkaufsrecht für Eintrittskarten zu allen Spielen der Hinrunde – jeweils zwei Karten für Spiele der Kategorie 1 sowie vier Karten für Spiele Kategorie 2 und 3.

Erhältlich sind die 96-Tickets in den bekannten Vorverkaufsstellen, unter der Ticket-Hotline 01805-1896 00 (14 ct/min aus dem deutschen Festnetz) oder online unter www.Hannover96.de.

Beim 96-Familientag am kommenden Samstag, 5. Juli, 12:30 – bis 19 Uhr (das genaue Programm finden sie auf der 96-Homepage), sind mehrere Ticket-Verkaufsstellen innerhalb der AWD-Arena geöffnet. Dort können Dauerkarten und Tickets für das Freundschaftsspiel zwischen Hannover 96 und dem FC Porto am Freitag, den 18. Juli, 19 Uhr, gekauft werden.

PM: Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.