Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Buslinie 371: Busse in Sehnde umgeleitet

Für Bauarbeiten wird die Nordstraße in Sehnde zwischen der B65 und dem Rathaus für den Verkehr voll gesperrt. Die Busse der Linie 371 können daher ab Donnerstag, 10. Juli, bis voraussichtlich Mittwoch, den 20. August, nicht die gewohnte Strecke fahren.

In Richtung Borsigring fahren die Busse von der Haltestelle Sehnde/Schulzentrum über die B5 zur Haltestelle Lehrter Straße/B65. In Richtung Ahlten gelangen die Busse vom Endpunkt Sehnde/Borsigring über die B65 zum Halt Sehnte/Mitte/B65 und Sehnde/Bf./B65.

Die Haltestellen Sehnde/Rathaus und Sehnde/Grundschule entfallen in beiden Fahrtrichtungen ersatzlos. Die Haltestelle Sehnde/Mitte wird nur in Fahrtrichtung Borsigring nicht bedient.
Die regulären Haltestellen Sehnde/Lehrter Straße und Sehnde/Mitte legt die üstra für die Dauer der Umleitung an die Haltestellen auf der B65.

Die genauen Abfahrtszeiten sind in der elektronischen Fahrplanauskunft unter www.efa.de abrufbar.

www.uestra.de

PM: üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.