Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Galerie KUBUS: Ausstellung „Melodie“ mit Werken von Alfred Donath und Annette Meurer

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Das Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover zeigt in der städtischen Galerie KUBUS vom 24. Februar bis zum 24. März 2008 die Ausstellung "Melodie".

Zu sehen sind Malerei, Zeichnungen, Scherenschnitte, Collagen, Assemblagen, Objekte und Installationen der beiden Hannoveraner Künstler Alfred Donath und Annette Meurer. Große und kleine Formate sowie der Einsatz unterschiedlichster Materialien (Papier, textile Stoffe, Kosmetika, Schlagmetall, Kunststoffe, Naturmaterialien wie Brombeer, Tannenzapfen und Rosendornen, Farben und Düfte) erzeugen eine komplexe Vielfalt an Sinneseindrücken. Es entsteht ein optischer Klangkörper, der den Ausstellungsraum wie eine polyphone Melodie erscheinen lässt.

Die Öffnungszeiten sind dienstags bis freitags von 11 bis 18 Uhr, sonnabends und sonntags sowie Ostersonntag und Ostermontag von 11 bis 16 Uhr; Karfreitag ist die Ausstellung geschlossen.

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.