Bio & Fair, Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Silent Climate Parade

Silent Climate ParadeAm 04. Juni 2016 findet die Silent Climate Parade erstmals in Hannover statt.

Die Silent Climate Parade ist eine klimafreundliche, bunte Parade durch die Stadt mit einer Silent Disco. Sie ist in Berlin und Mainz bereits ein bekanntes Event. Unter freiem Himmel wird gemeinsam zu Musik aus Funkkopfhörern getanzt, die die beiden bekannten Hannoveraner DJs Zentrifuge (alias Herwig Schulze) und Kombüsen Toni auflegen. Von außen scheinbar leise sorgen Schilder, Choreographien und Flyer für Aufmerksamkeit. Auf diese Weise weisen die Teilnehmenden auf das im Alltag kaum wahrgenommene, jedoch allgegenwärtige Problem des Klimawandels hin und fordern einen konsequenten Klimaschutz ein.

Die Veranstaltung startet am 4. Juni 2016 um 13 Uhr am Georgsplatz. Dort werden die Kopfhörer gegen einen Lichtbildausweis als Pfand verteilt. Die Teilnehmenden laufen und tanzen vom Georgsplatz durch die Altstadt über die Lange Laube und Königsworther Straße hin zum Endpunkt, dem Küchengarten.

Dort findet die Aktion mit einem Live-Auftritt von Aerodice & Babel i einen krönenden Abschluss. Der Beatboxmeister und der Didgeridoo-Künstler werden ab 2017 selbst als Botschafter für Erneuerbare Energien mit einem Solarbus für kreativen Klimaschutz auf Tournee gehen (Organic Beats Solar Tour 2017, www.obst2017.de).

Merh Infos unter www.klima-challenge.de

Bildquellen

  • Silent Climate Parade: Silent Climate Parade
Kategorie: Bio & Fair, Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.