Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Vahrenwalder Straße: Fahrbahnverengung im Bereich der Mittellandkanalbrücke

Aufgrund umfangreicher Brückenbauarbeiten ist auf der Vahrenwalder Straße im Bereich der Mittellandkanalbrücke ab Montag (27. Juni) bis voraussichtlich Oktober dieses Jahres stadtauswärts eine zweispurige Verkehrsführung erforderlich. Der Geh- und Radweg wird im Bereich der Baustelle auf der Fahrbahn eingerichtet. Hierfür muss diese auf zwei Fahrspuren verengt werden. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit für den Kfz-Verkehr wird auf 30 km/h begrenzt.

Ein Teil dieser aufwendigen Baumaßnahme wurde bewusst in die Zeit der Sommerferien gelegt, um die Verkehrsbehinderungen möglichst gering zu halten. Die Straßenverkehrsbehörde bittet alle VerkehrsteilnehmerInnen um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.