Sport, Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Die neue Nacht von Hannover

Die neue Nacht von HannoverDer Rad-Klassiker kehrt zurück! Die „Nacht von Hannover“ zwischen 1975 und 1986, sowie 1997 bis 2011 ein Treffpunkt der Radsportelite in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Zwei Tage nach dem Ende der Tour de France auf den Pariser Champs Elysees, am 26. Juli 2016, wird es die Stars der Frankreichrundfahrt dann erstmals wieder auf deutschen Straßen zu bewundern geben.

Das Fahrerfeld der „Nacht von Hannover“ ist gut gefüllt

Mit Robert Wagner vom niederländischen Lotto Jumbo Team hat der fünfte aktuelle deutsche Tour de France Starter zugesagt.
Vor Wagner hatten von den aktuellen Tour-Fahrern schon Top-Sprinter André Greipel, dessen Edel-Helfer Marcel Sieberg, der Träger des Berg-Trikots nach der ersten Etappe, Paul Voss, und der letztjährige Deutsche Meister Emanuel Buchmann ihre Teilnahme an der Rundenhatz vor dem Rathaus angekündigt.
Mit Zeitfahr-Spezialist Jasha Sütterlin (Movistar), Johannes Fröhlinger (Giant-Alpecin) und Nachwuchshoffnung Ruben Zepuntke (Garmin-Cannondale) konnte der sportliche Leiter der „Nacht“, Grischa Niermann, weitere namhafte Fahrer verpflichten.
Fix  ist jetzt  auch der Start der beiden Lokalmatadoren und Junioren-Weltmeister der letzten beiden Jahre, Leo Appelt vom RC Blau-Gelb Langenhagen und Jonas Bokeloh (HRC Hannover).

Die Rennstrecke vor dem Neuen Rathaus
Streckenlänge: ca. 850m

StreckenplanProgramm

Die neue Nacht von Hannover verspricht nicht nur großen Sport, sondern wird auch ein reichhaltiges Rahmenprogramm für die Zuschauer im Angebot haben.

Auf der Bühne im Innenraum wird es Interviews mit den Stars und Musik von DJ Tobi zu bestaunen geben. Durch das Programm und die Rennen führen Christoph Dannowski und Christian Stoll.

17:00 Uhr Pressekonferenz
19:00 Uhr Beginn Rahmenprogramm
19:10 Uhr Nachwuchsrennen U15 und U17 (20 min. + 10 Runden) Heinz von Heiden
19:50 Uhr Ausscheidungsrennen für 18 Fahrer (2 Runden + last man out) Swiss Life
20:30 Uhr Derny-Rennen für 10 – 12 Fahrer Autohaus KAHLE
21:10 Uhr Präsentationsrunden mit Radsport-Vereinen und Partnern
21:30 Uhr Hauptrennen (60 Min. + 10 Runden) Hannoversche Volksbank
22:50 Uhr Siegerehrung

www.nacht-von-hannover.de

Bildquellen

Kategorie: Sport, Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.