Bildung
Schreibe einen Kommentar

Goldschmieden, Wildfrüchtewanderung und/oder Lebenshilfe-Workshops – das Herbst/Winter-Programm der VHS hat es in sich

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

„Goldschmieden für Anfänger“, der „Deister Wildfrüchtewanderung“ oder der Lebenshilfe-Workshop „Ein Single kommt selten allein!“ – die ganze Vielfalt der Kurse der Ada-und-Theodor-Lessing Volkshochschule Hannover (VHS) spiegelt sich im aktuellen Halbjahresprogramm Herbst/Winter wider. Das neue Programm liegt im Haus der VHS in der Burgstraße 14, in allen Nebenstellen der VHS sowie im Buchhandel, in Bibliotheken, Bürgerämtern, Stadtteilkultureinrichtungen und Sparkassen kostenlos aus oder ist unter www.vhs-hannover.de online abrufbar. Das Programm bietet mehr als 1.300 verschiedene Kurse und Lernangebote in mehr als 25 Sprachen.

Anmeldungen dazu VHS-Kursen sind persönlich im Haus der VHS in der Burgstraße 14 oder online www.vhs-hannover.de oder telefonisch unter der Rufnummer 168-44783 möglich.

Für die Anmeldungen zu einem Sprachkurs oder zum Programm „Schule für Erwachsene“ ist eine vorherige persönliche Beratung, gegebenenfalls ein Eignungstest Voraussetzung.

Kategorie: Bildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO