Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Straßenfest im Linden-Park

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Wir planen am 19.07.2008 von 11 Uhr mittags bis 22 Uhr abends ein Straßenfest im Bereich des Linden-Parks in Hannover, genauer gesagt im Bereich des Ihmeplatzes.

Die Revitalisierung eines so großen Komplexes wie des Ihme-Zentrums ist für alle Beteiligten eine Herausforderung. Dieser stellt sich die Carlyle Group als Investor gemeinsam mit allen weiteren Eigentümern. Das gesamte Projekt ´Revitalisierung Linden-Park´ ist das größte seiner Art in Europa. Der Umbau zum Linden-Park bietet die Gelegenheit, einen 70er-Jahre-Komplex in ein modernes Zentrum mit Büro-, Einzelhandels- und Wohnflächen zu verwandeln. Insbesondere für den Stadtteil Linden-Limmer bergen der Linden-Park und die Revitalisierung des Ihme-Zentrums große Chancen. Allein die baulichen Maßnahmen tragen dazu bei, dass das Ihme-Zentrum offener und überschaubarer wird und sich dadurch besser in den Stadtteil integriert. Schon bald werden die Abbrucharbeiten abgeschlossen und der Aufbau in vollem Gange sein. Diesen Zeitpunkt wollen wir zum Anlass nehmen, um gemeinsam mit allen Beteiligten ein Straßenfest als kleines Dankeschön für die langen Strapazen auszurichten.

Die Veranstaltungsfläche liegt direkt in der zukünftigen Mall und ist gut über die Zugänge von der Limmerstraße, dem Schwarzen Bär und dem Ihmeufer zu erreichen. Für die Veranstaltung wird kein Eintrittspreis erhoben und wir würden uns explizit über den Besuch von Anwohnern aus dem Stadtteil Linden freuen. Geplant sind Essenstände anliegender Lokale und ein Tresenbereich mit umfangreichem Getränkeangebot. Verschiedene Institutionen des Linden-Parks werden sich in diesem Rahmen vorstellen.

wir-in-linden

Es wird eine Bühne installiert, wo Live Musiker auftreten werden. Das Programm basiert auf einer bunten Tüte von aus Linden stammenden aktiven Künstlern und integriert verschiedene musikalische Genres. Als Live Band konnte „The Screen Club“, den Lindenern und anderen Hannoveranern bekannt durch die Residenz im Jazz Club, für das Konzept gewonnen werden. Der orchestral anmutende Sound der Band verbindet die große Jazztradition eines John Coltrane, Larry Goldings, Sonny Rollins und Larry Young mit den zeitgenössischen Sounds von Drum&Bass, Reggae, House und Soul. Als Discjockeys wird der aus Linden stammende Brazilectro Vorzeige DJ Dave the Sheikh seine Schallplatten auspacken unterstützt durch Faust Mitarbeiter und DJ Lunatic u.v.m. Neben dem Musikalischen Programm wird es auch verschiedene andere Attraktionen geben. Falls von ansässigen Künstlern Interesse an einer Beteiligung besteht, freuen wir uns über jeden der sich an der Feier beteiligt.

www.linden-park.de

Kemper’s Centermanagement
Oliver Jung
Linden Park Hannover
Ihmepassage 4
30449 Hannover
Tel: 0511 / 21 53 344
Fax:0511 / 21 53 345

Kategorie: Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.