Kunst & Kultur, Soziales
Schreibe einen Kommentar

Refugees In Literature – Leselounge mit Corinna Luedtke und Carrio Xanders

1. September 2016 um 19:30 Uhr im leinehertz-citystudio

Corinna Luedtke

Corinna Luedtke

„LOVE OVER HATE
I sought out for love
Sought after compassion
Looked around for warmth
But found it differently fashioned (…)“
(Carrio Xanders, Teilnehmer des Workshops Refugees In Literature)

Das Literatur- und Radioprojekt „Refugees In Literature“ veranstaltet am 1. September 2016 um 19:30 Uhr die zweite Leselounge im Citystudio von radio leinehertz 106.5. Mit dabei sind der Teilnehmer des Workshops, Carrio Xanders, und als Gastleserin des Abends freuen wir uns auf die bekannte hannoversche Autorin Corinna Luedtke. (Foto).

In den Literatur-Lounge’s werden Texte aus dem wöchentlich stattfindenden Workshop „Refugees In Literature“ präsentiert. Sinn und Ziel des Workshop ist es eine Plattform für den friedlichen Austausch zu schaffen, zusammen zu schreiben und Radio zu machen – und das in allen erdenklichen Sprachen. Erlauscht, erfragt, beobachtet, ertastet und erschmeckt wird die Stadt Hannover. Den poetischen Resultaten kann man dann in der Leselounge lauschen. Freunde des Projektes sind bekannte hannoversche Autorinnen und Autoren.

Weitere Termine der Leselounge:

  • Oktober 2016 mit Klaus Urban
  • November 2016 mit Susanne Mischke
  • Dezember 2016 und einem Überraschungstermin im Dezember mit Bodo Dringenberg und Hartmut El Kurdi

radio leinehertz 106.5 sendet in der Region Hannover auf 106,5 MHz UKW
und 102,15 MHz im Kabel: Der Sender ist auch via Livestream zu empfangen.
www.leinehertz.de

Bildquellen

Kategorie: Kunst & Kultur, Soziales

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.