Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Fachkräfte im Fahrdienst: Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

2005 haben sie angefangen, jetzt haben acht junge Menschen ihre Ausbildung beendet. Zum ersten Mal kann die üstra frisch gebackenen Fachkräften im Fahrdienst (FiFs) am heutigen Freitag, 18. Juli, ihre Zeugnisse übergeben. Die Möglichkeit, eine Ausbildung zur Fachkraft im Fahrdienst zu absolvieren, existiert erst seit 2005. Die ersten fünf Bus- und drei Stadtbahnfahrer haben die Ausbildung jetzt abgeschlossen.

Die Ausbildung zur Fachkraft im Fahrdienst beinhaltet weit mehr, als nur den Umgang mit dem Bus oder der Stadtbahn zu erlernen. Die Auszubildenden durchlaufen alle Bereiche der üstra, lernen die Werkstatt ebenso kennen wie die Betriebsleitstelle, das Service-center und das Controlling.
Die Ausbildung bei der üstra ist begehrt: Ab dem 1. September werden 14 Jugendliche zur Fachkraft im Fahrdienst ausgebildet. Die Ausbildung beginnt immer zum September. Bewerbungen für das Jahr 2009 nimmt die üstra ab August 2008 entgegen. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.uestra.de.

PM: üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.