Familien
Schreibe einen Kommentar

Schulbiologiezentrum Hannover: Sonntagmorgen-Veranstaltung für Groß und Klein

Das Schulbiologiezentrum Hannover lädt am 23. Oktober zu einer Sonntagmorgen-Veranstaltung in den Botanischen Schulgarten Burg, Vinnhorster Weg 2, ein. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr vor dem alten Schulhaus. Bis 12 Uhr können dann große und kleine BesucherInnen in der Natur auf Entdeckungsreise gehen.

Das Programm:

  • Gartenrundgang mit Winfried Noack für Erwachsene,
  • Bonsai aus einheimischen Gehölzen, eine Zierde für Balkon und Garten mit
  • Josef Bruns für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren (Materialkosten drei Euro),
  • Kerzen gießen mit Werner Schlüter für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren (maximal 14 Personen),
  • Bunte Blätter und Früchte mit Dr. Helge Mücke für Kinder ab sechs Jahren,
  • Der Igel in Haus und Garten mit Sandra Gundermann für Kinder ab vier Jahren,
  • Waldspiele mit Almut Glitza-Gagelmann für Kinder ab vier Jahren,
  • Achatschnecken anfassen, füttern und beobachten mit Erika Kästner für Kinder ab vier Jahren.

Eintritt wird nicht verlangt, aber eine Spende an den Verein zur Förderung des Schulbiologiezentrums ist willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.schulbiologiezentrum.info.

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.