Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Buslinie 100: Busse werden um den Königsworther Platz geleitet

Wegen erheblicher Behinderungen durch die Baustelle im Bereich Königsworther Platz müssen die Busse der Linie 100 ab Donnerstag, 24. Juli, um 13 Uhr bis voraussichtlich einschließlich Donnerstag, 14. August, einen anderen Weg fahren. Die Busse verlassen den gewohnten Fahrweg ab der Haltestelle „Glocksee“. Von hier fahren sie zur RegioBus-Haltestelle „Steintor“ und von dort direkt zur Haltestelle „Jahnplatz“. Dann geht es wie gewohnt weiter.

Die Haltestellen „Gerberstraße“, „Königsworther Platz“, „Christuskirche“, „Lilienstraße“, „Kopernikusstraße“, „Weidendamm“ und „Voltastraße“ entfallen ersatzlos. Fahrgäste, die an diesen Haltestellen aussteigen möchten, können an der Haltestelle „Jahnplatz“ in die Linie 200 einsteigen oder vom Steintor aus die Stadtbahnlinien 4, 5, 6 und 11 benutzen.

www.uestra.de

PM: üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG

 

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.