Senioren, Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Traditionelles Polizeikonzert des Polizeiorchesters Niedersachsen

Der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) lädt am Donnerstag (24. November) ab 15 Uhr zum traditionellen Polizeikonzert in das Freizeitheim Döhren (Großer Saal), An der Wollebahn 1, ein.

Das Polizeiorchester Niedersachsen unter der Leitung von Matthias Wegele spielt unter dem Motto „Eine musikalische Reise“ für einen guten Zweck.

Es erklingen Melodien aus Operette, Musical und Klassik sowie Evergreens und Schlager. Ein ganz besonderes Highlight ist der Auftritt der Opernsängerin Franziska Abram. Sie wird einige bekannte Melodien aus Oper und Operette vortragen. Durch das Programm führen Andreas Läpke und Jürgen Mai.

Der Reinerlös geht in diesem Jahr an die „Stiftung Opferhilfe Niedersachsen“. Zweck der Stiftung ist es, Opfern von Straftaten unmittelbar Hilfe zu leisten und Schutz zu gewähren. Darüber hinaus fördert die Stiftung die Opferhilfe als gesamtgesellschaftliche Aufgabe.

Karten sind für neun Euro beim KSH, Ihmepassage 5 (Eingang über Blumenauer Straße), Telefon 168-45195 oder im Freizeitheim Döhren erhältlich. Eine Tageskasse ist ebenfalls eingerichtet. Vorbestellte Karten müssen bis spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Tageskasse abgeholt werden.

Kategorie: Senioren, Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.